Zurück

Die drei neuesten Entwürfe für Garderobenständer

Unsere neuen Garderobenständer wurden in Köln auf der Messe zum ersten Mal präsentiert. Die Begeisterung geht aber über den deutschen Markt hinaus. Unsere neuen Garderoben erhalten auch in Europa und Amerika besondere Aufmerksamkeit.

Design Garderobenständer: Kendo

Kendo ist ein ikonischer Garderobenständer, entworfen durch den Amsterdamer Designer Peter van de Water. Ein Garderobenständer mit einem einfachen Ausgangspunkt: sorgfältig verarbeitete Eichenholzstäbe die wunderschön in ausdruckstarken Winkeln zusammen fallen, jede Seite symmetrisch. Die verfeinerte Verbindung der Stäbe lassen die größte Aufmerksamkeit  für Detail sehen.

Design Garderobenständer: Fuse

Fuse ist ein ausbalancierter Garderobenständer mit starker Ausstrahlung. Der Entwurf beruht auf eine Kombination von prachtvoll bearbeiteten Eichenholz-Stehern mit abgerundeten Mantelhaken aus Stahl. Auch dieser ist ein Entwurf von Peter van de Water.

Design Garderobenständer: Plus

Der Plus Garderobenständer des Designers Robert Bronwasser ist so entworfen, dass er so wenig wie möglich Platz einnimmt, funktioniert aber gleichzeitig als ‚Atlas‘ für alle Jacken und Mäntel in ihrer direkten Umgebung. Kleiderbügel und Mantelhaken werden auf der Innenseite der Krone platziert. Dies sorgt für ein ruhigeres Bild auf Augenhöhe und eine klare Ausstrahlung. Die weichen, viereckigen Formen und freundlichen, grafischen Linien passen in jeden modernen Stil und machen den Raum komplett.

Händler

Find Dealer

Kontakt

Für mehr Informationen und Fragen, kontaktieren sie uns.

+31 (0)26 35 19 603